Do., 13. Jän.

|

Wien

Elias Canetti HOCHZEIT

1932 als Prophetie über das selbstverschuldete Ende der Wiener Bourgeoisie durch den rasch aufsteigenden und dennoch verharmlosten Faschismus geschrieben, ist diese groteske Farce auch heute als Parabel auf unsere Gegenwart, auf Hedonismus politische Realitätsverweigerung erschreckend gültig.

Tickets stehen nicht zum Verkauf
Andere Veranstaltungen ansehen
Elias Canetti HOCHZEIT

Zeit & Ort

13. Jän., 19:45

Wien, Wiedner Hauptstraße 106, 1050 Wien, Österreich

Diese Veranstaltung teilen